Hier finden Sie die Chronik....

 
Unsere Räume
(in Arbeit)
   
 
Ein Verein stellt sich vor.....


Der 1.Kleintierzuchtverein Bruck an der Leitha und Umgebung wurde am 24. März 1958 bei der Vereinsbehörde angemeldet.

Vereinsgründer:
Martin BÜCHLER
Melanie BÜCHLER
Otto BUXBAUM
Josef KRAKHOFER
Wilhelm MYNHA
Karl TRNKA sen.
Karl Wallner sen.

Unser Vereinsheim wurde in den Jahren 1976 - 1979 unter Obmann K. TRNKA und den Mitgliedern erbaut. Seit der Fertigstellung findet in unserem Vereinsheim jeden Monat eine Versammlung statt.

Unsere Obmänner:
1958 - 1963: Otto Buxbaum
1963 - 1975: Alois Buxbaum
1975 - 1983: Karl Trnka sen.
1983 - 1985: Ernst Depauli
1985 - 1988: Johann Haas
1988 - 1994: Karl Trnka sen.
1994 - 2001: Christian Wallner
2001 - 2011: Karl Michael Wallner
seit 2011: Rudolf Baswald

Von 1960 bis 1977 hat unser Verein an folgenden Orten in Bruck an der Leitha, Stemmerhalle, Gasthaus Grüner Kranz, Gasthaus Windholz, Ausstellungen abgehalten. Seit 1977 finden unsere Ausstellungen in unserem Vereinsheim statt. Es finden jährlich 2 Ausstellugen statt - im Oktober die Vogelschau und im Jänner die Allgemeinschau.

Unser Verein spielt auch bei - Landesschauen / Bundesschauen / Europaschauen und Weltmeisterschaften eine wichtige Rolle. (siehe Schauberichte - in arbeit)

Etliche unserer Vereinsmitglieder erreichten schon Titel als - Landesmeister / Bundesmeister / Europameister und Weltmeister.